Zum Hauptinhalt springen

Frohe Weihnachten und ein glückliches Neues Jahr!

Wir sind sehr dankbar für ein weiteres erfolgreiches Jahr mit einem tollen Team und verlässlichen Partnern!
Bei einer gemütlichen Weihnachtsfeier haben wir dies gebührend gefeiert.

Wir verabschieden uns am 22. Dezember in den Weihnachtsurlaub und sind ab dem 8. Januar wieder im Einsatz.

Wir wünschen ein friedliches, besinnliches Weihnachtsfest und Allen Kraft und Zuversicht für das neue Jahr! 

RICHTFEST THEATERSTRAßE

Mit großer Freude veranstaltete die Bauherrschaft am 27. Oktober das Richtfest in der Theaterstraße 106.
Zusammen mit den beteiligten Ausführungsfirmen und Planungsbüros wurde dieses Stadium der Baustelle gebührend gefeiert.

AUFSTOCKUNG IN STAHL-HOLZ-HYBRIDBAUWEISE

Das künftig sechsgeschossige Wohn- und Geschäftshaus in der Theaterstraße wird umfangreich energetisch saniert, erweitert und umgebaut.

Die Brandgiebel und die zweigeschossige Erweiterung des Aufzugsschachtes sind fertiggestellt.

Das zweigeschossige Stahlrahmentragwerk ist ausgerichtet und verfügt an den Holzauflagerstellen bereits über die erforderliche Brandschutzverkleidung.

Die Brettsperrholzdach- und Deckenelemente werden verlegt. Alle Elementstirnen sind werkseitig mit Steinwolldämmung bzw. Bekleidungen aus Brandschutzplatten versehen, um Feuerbeständigkeit und Rauchdichtigkeit auch an den Elementstößen sicherzustellen.

Konsequente Detailplanung und gewerkeübergreifende Präzisionsarbeit auf der Baustelle zur Umsetzung der Vorgaben der Musterholzbaurichtlinie.

 

SOMMERGRILLEN

Wie in jedem Jahr, haben wir wieder gemeinsam den Sommer ausklingen lassen und am 01. September das alljährliche Sommergrillen veranstaltet. Bei bestem Wetter sowie guten Speisen und Getränken saßen wir zusammen und haben einen schönen Abend als Team verbracht.

WETTERFEST IN EINER WOCHE

Der Bau eines Einfamilienhauses auf einem Garagenbau geht zügig voran. Das Gebäude wird in modularer Holzbauweise mit vorgefertigten Wand- und Deckenelementen errichtet. Fensterelemente sowie eine Holzfaserdämmung sind bereits enthalten.

DIE BAUGENEHMIGUNG IST DA!

Unser Umbau- und Sanierungsprojekt in Bonn Kessenich kann starten. Im Zuge dessen wird ein Wohn- und Geschäftsgebäude umfangreich energetisch saniert und erweitert. Es erfolgt eine Optimierung der Grundstücksausnutzung durch eine 5-geschossige Baulückenschließung, sowie eine zweigeschossige Aufstockung in Holzbauweise. Ebenfalls wird den Anforderungen an die Barrierefreiheit nachgegangen.

Besonders ist auch die Erweiterung der Einzelhandelsfläche im Erdgeschoss. Das Kellergeschoss wird optimal umgenutzt als Tiefgarage.

FROHES NEUES JAHR 2023

Für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen im vergangenen Jahr bedanken wir uns!

Hierfür möchten wir noch einmal „Danke!“ sagen – und hoffen, dass Sie gut in das neue Jahr 2023 gestartet sind. Wir freuen uns auf die kommenden Projekte und senden herzliche Neujahrsgrüße!

GEMEINSAMES WEIHNACHTSKOCHEN

Unser weihnachtliches Kochevent geht in die zweite Runde! So verbrachten wir einen schönen gemeinsamen Abend zum Jahresabschluss.

ENERGETISCHE FASSADENSANIERUNG UND AUFSTOCKUNG EINES WOHN- UND GESCHÄFTSHAUSES

Die sechsgeschossige Bebauung aus den sechziger Jahren ist sanierungsbedürftig. Im Zuge einer energetischen Fassadensanierung wird ebenfalls um ein Geschoss aufgestockt.

Es werden Teile des Gebäudes von Büro- zu Wohnflächen und umgekehrt umgenutzt. Gleichzeitig wird den Ansprüchen an die Barrierefreiheit nachgegangen.

AUFGESTÄNDERTES WOHNHAUS IM HINTERHOF

Das Konzept unserer Machbarkeitsstudie sieht die Überbauung von Teilen der eingeschossigen Anbauten sowie des Hofes durch einen aufgeständerten zweigeschossigen Baukörper in Holzbauweise vor.

Hierin sollen vier familiengerechte Maisonette-Wohnungen im Stil urbaner Reihenhäuser Platz finden.